Spaghetti-Turnier 2020 abgesagt!

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie hat der Vorstand von Volley Obfelden und das OK des Spaghetti-Turniers heute Abend zusammen mit dem COVID19-Verantwortlichen beschlossen, das Spaghetti-Turnier 2020 abzusagen. Bis vor Kurzem hatten wir noch gehofft, dass die ganzen Vorbereitungen nicht umsonst waren. Umso mehr bedauern wir diesen Entscheid, sehen aber vernünftigerweise keine andere Möglichkeit.

Den Mannschaftsbeitrag erstatten wir euch selbstverständlich zurück. Bitte sendet hierzu die Bankverbindung (IBAN) mit eurem Teamnamen an reto.aschwanden@volley-obfelden.ch .
 
Wir hoffen, Euch wieder voller Freude und Energie an unserem nächsten Traditions-Turnier am 23. und 24. Oktober 2021 zu sehen. Wir danken für Euer Verständnis. Bleibt gesund.
 
Allgemeine Informationen
  1. Schutzkonzept Spaghetti-Turnier
  2. Präsenzliste
  3. Verhaltensregeln

Mixed-Plauschturnier, Samstag, 24. Oktober 2020

  1. Gruppeneinteilung, Spielregeln, Modus Samstag
  2. Spielplan Samstag

Mixed-Turnier, Sonntag, 25. Oktober 2020

  1. Gruppeneinteilung, Spielregeln, Modus Sonntag
  2. Spielplan Sonntag

Jassturnier

Das Jassturnier am Samstagabend findet in diesem Jahr nicht statt. Der Vorstand von Volley Obfelden ist zum Schluss gekommen, dass in diesem Zusammenhang die vom BAG geltenden Anforderungen nicht eingehalten werden können.

Bei Fragen kontaktiert Reto (Samstag) oder Claudia (Sonntag).

Das Corona-Schutzkonzept zum Spaghettiturnier sowie weiterführende Dokumente können unter folgendem Link eingesehen werden: COVID-19 Info.

Was ist das Spaghetti-Turnier?

Jedes Jahr im Herbst findet im Zendenfrei, Obfelden das Volleyball Plausch-Turnier statt. Wie der Name "Spaghetti-Turnier" verrät, geht es nicht nur um's Volleyball spielen, sondern auch ums Spaghetti essen und viel Spass haben.

Es wird immer an zwei Tagen ein eigenes Turnier organisiert. Beides sind Mixed-Turniere. Pro Mannschaft dürfen maximal drei Männer mitspielen. 

Das Samstagsturnier ist ursprünglich ein Dorfturnier und ist vor allem für Gelegenheitsvolleyballer geeignet. Am Abend zum Ausklingen gibt es jeweils ein Jassturnier.

Am Sonntag sind die ambitionierteren Spielerinnen und Spieler eingeladen und da fliegen einem die Bälle schon etwas schneller um die Köpfe. Vor allem Teams die in der Mixed-Liga spielen, nutzen das Turnier, um sich auf die Saison vorzubereiten.

Spaghetti gibt es für alle Teams, Sponsoren, Fan's, Zuschauer und die restlichen Hungrigen.

Es würde uns sehr freuen, wenn wir Dich auch beim Spaghetti-Turnier begrüssen dürfen.

Sportliche Grüsse
Volley Obfelden

Rückblick Spaghetti-Turnier 2019

Erneut hat ein spassiges und sportliches Wochenende am Spaghettiturnier stattgefunden. Vielen Dank allen Helfenden und Teilnehmenden! Es war wiedermal super!

Hier ein paar eindrücke vom Samstag:

Vielen Dank Reto für die Turnierorganisation und den Schiri-Einsatz!

 

Das Siegerteam "Alle Teams zu der Spielleitung" (haha!). Freut sich über den Turnierpreis.

 

Hier das Jassturnier mit dem neuen "Jasskönig" Nico:

 

Und auch am Sonntag wurde noch gespielt:

 

 

 

(ältere Beiträge)

Toll war's 2018

Insgesamt 28 Teams kämpften an zwei regnerischen Tagen um Punkte beim Spaghetti-Turnier. Am Samstag haben sich die Smash Trash gewonnen und die Schoggichind am Sonntag.

Es sind auch sehr viele Spaghettis von SpielerInnen, ZuschauerInnen und sonstigen SpaghettiliebhaberInnen gegessen worden.

Am Jassturnier am Samstag Abend spielten 20 Personen gegeneinander. Melanie hat sich durchgesetzt und die meisten Punkte erreicht.

Vielen Dank allen Teilnehmenden, allen Helfenden und allen Zuschauenden!

 

Hier noch ein paar Impressionen...